Weidmannsheil, Herr Doctor!

Morgenstund hat Gold im Mund. Unter diesem Vorsatz machen wir uns auf die Socken, als uns Maximilian Ferger in den neu eingeweihten Betrieb vom Weingut Dr. Thanisch - Erben Müller-Burggraef einlädt.

 

Am Tor werden wir schon von direkt von der guten Seele und dem vielleicht jüngsten Mitglied des Weinguts wild begrüßt: es ist Ava. Genauer gesagt, Ava Ferger, Max´ Jagdhund. Max selbst steht auf dem Hof des neuen Gebäudes, welches traumhaft über Andel von der Morgensonne bestrahlt wird. Der passionierte Jäger ist - nachdem er einen ausgezeichneten Diplomabschluss an der Hochschule Geisenheim machte - seit 2008 Betriebsleiter in diesem renommierten Weingut. 

 

Wer Max nicht kennt merkt schnell, dass er die Leidenschaft für Wein in sich trägt. Vor allem für Riesling, die Königin der Reben. Aber auch für Pinot Noir, die - wie er sagt - leichte, sexy und elegante Diva unter den Rotweinen.

 

Seine vinophilen Ambitionen kann er auf diesem 15 ha großen Weingut frei ausleben. Es ist ein Ausnahmeweingut, welches nahezu alle Toplagen der Mittelmosel vereint. Die hohe Qualität seiner spantanvergorenen Weine resultiert aus geringem Düngen, langen Standzeiten, extrem langen Presszeiten (10-25 Stunden) bei niedrigstem Druck. Er stampft die Trauben sogar noch klassisch mit den Füßen an. 

 

Zusätzlich ist Max ein Fan von Holz. Den Ausbau der Weine splittet er 50/50 zwischen Holz und Edelstahl, um die Komplexität und die Farbe noch feiner herauszuarbeiten und die Weine - unterstrichen durch weniger Gärbstoffe durch Abstechen ohne Schwefel - noch maskuliner und kräftiger zu machen. 

 

Während wir nun mittlerweile in der Sonne sitzen und weiter mit Max über seine Philosophie (Tradition & Vision) und seinen Werdegang sprechen, gesellen sich Erik Rundquist (mit seiner Frau Barbara Rundquist-Müller Besitzer des Weinguts) und sein Sohn zu uns. Völlig relaxed und einfach nur symphatisch erzählen sie uns, wie sie zusammenfanden. Geiler Tag!

 

Doch nun genug der Theorie: schnappt Euch einfach mal ´ne Flasche Wein vom Weingut Dr. Thanisch - Erben Müller-Burggraef und lasst sie wirken. Ganz gleich ob Berncasteler Doctor oder irgendein anderer Wein von Max und seinem Team: alles geile Weine!

 

Last but not least: Das Weingut trägt jetzt schon das "Fair´n´Green"-Siegel und arbeitet gerade an der Zertifizierung zum Bio-Weingut!

 

Horrido, Euer Rieslinghaus-Team!

 

Passende Artikel

 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Sichere Zahlung

Sicherer Versand